Geschichte der Stiftung für Wohnungshilfe


Der Verein für Wohnungshilfe, so hiess die Vorgängerorganisation der Stiftung für Wohnungshilfe, geht auf das Jahr 1953 zurück.  Zur Sicherung des Weiterbestandes wurde 1991 die Stiftung für Wohnungshilfe gegründet und das Vereinsvermögen in die Stiftung eingebracht.

Rückblick

 

Die Geschichte der Stiftung für Wohnungshilfe beginnt in den Fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Damals herrschte in St.Gallen eine    mehr...

Gegenwart


Die Stiftung für Wohnungshilfe prüft gegenwärtig verschiedene Möglichkeiten zur Erstellung von altersgerechten Wohnungen.   mehr...

Zukunft


Die Stiftung für Wohnungshilfe ist bestrebt, ihre Liegenschaften weiterhin zu pflegen und gut zu unterhalten   mehr...